Die Ladeinfrastruktur für Ihre E-Flotte

Ladeinfrastruktur für Unternehmen bereitzustellen – damit haben wir reichlich Erfahrung. Sie haben Ihre Flotte umgestellt oder planen dies zu tun? Gratulation! Die passende Ladeinfrastruktur für Ihren Fuhrpark zu finden, kann aber ganz schön komplex sein. Es gilt unterschiedliche Vorschriften, Normen, Bedürfnisse und Interessen unter einen Hut zu bringen. Mit uns an Ihrer Seite werden diese vermeintlichen Probleme aber schnell gelöst sein.

Ladeinfrastruktur an Ihrem Standort

Sie haben also Ihre Flotte umgestellt oder planen dies zu tun? Gratulation! Die passende Ladeinfrastruktur für Ihren Fuhrpark zu finden, kann aber ganz schön komplex sein. Es gilt unterschiedliche Vorschriften, Normen, Bedürfnisse und Interessen unter einen Hut zu bringen. Mit uns an Ihrer Seite werden diese vermeintlichen Probleme aber schnell gelöst sein.

Gemeinsam mit Ihnen evaluieren wir Ihren Ladebedarf und entscheiden dann, welche Ladestationen für Sie optimal sind. Zumeist reicht eine gute AC-Ladeinfrastruktur, aber auch beim DC-Laden sind wir Ihr zuverlässiger Partner.

Ladeinfrastruktur für Unternehmen
Aus folgenden Komponenten könnte die Ladeinfrastruktur an Ihrem Firmenstandort bestehen:
Wallbox Etrel Incho Pro

Etrel INCH Pro

Intelligente Wallbox mit nutzerfreundlicher Bedienung via Touchscreen und vielen Konfigurationen für Ihren Business Case.

Zaptec Pro

Intelligente Wallbox. Norwegisches Topprodukt. Last- und Phasenausgleich. Backend inklusive.
Elinta CityCharge Mini2 Wallbox

Elinta CityCharge Mini2

Eichrechtskonforme Wallbox für öffentliches Laden. Schönes Design, robustes Gehäuse.
Intelligente Wallbox, smarte Wallbox alcona Stromat-I

alcona Stromat-I

Intelligente Wallbox. Robustes Gehäuse. Backend inklusive. Dynamisches Lastmanagement.
1.649,00 1.749,00 
alcona stromat p

alcona Stromat-P

Extrem schlanke Ladesäule. Einfach skalierbares Ladesystem mit zentralem Verteiler. Backend inklusive.
Ladesäule Elinta CityCharge V2

Elinta CityCharge V2

Eichrechtskonforme Ladesäule für öffentliches Laden. Schönes Design, robustes Gehäuse.
Ladestation Etrel Inch Duo

Etrel INCH Duo

Nutzerfreundliche Ladesäule für den halböffentlichen Bereich. Robust, zuverlässig und skalierbar.

Stöhr Design-Tower

Elegante Ladesäule. Eichrechtskonforme Ausführung. Integration von HAK. Viele Ausführungsvarianten.

Stöhr Wallbox Design Line Business

Intelligente Wallbox. Elegant und hochwertig. Viele Ausführungsvarianten. Master-Slave-Architektur.
Ladeinfrastruktur für Unternehmen in der Garage

Die Ladestation beim Mitarbeiter zuhause

Kann der Mitarbeiter eine Ladestation bei sich zuhause installieren, sprechen wir vom Idealfall für E-Mobilität. Zuhause kann der Mitarbeiter meist ebenso günstig laden, wie am Firmenstandort. Offene Fragen sind die Kosten der Ladeinfrastruktur und wer diese übernimmt und wie der verbrauchte Strom mit dem Mitarbeiter abgerechnet wird. Für beides haben wir bereits die Lösungen parat und passen diese auf Ihre und die Bedürfnisse Ihres Mitarbeiters an. Selbstverständlich haben wir auch die passenden Ladelösungen für ein solches Modell.

Wichtig ist, dass auch bei dieser Ladestation bestehende Elektroinstallationen berücksichtigt werden und die Abrechnung für beide Seiten transparent funktioniert. Mit folgenden Produkten erzielen wir die gewünschten Ergebnisse:

Zaptec Go Wallbox

Smarte, vernetzte Wallbox. Bis 22 kW. Bis zu drei Wallboxen verbinden. Norwegisches Topprodukt.
859,00 
Alcona Stromat Wallbox

alcona Stromat Wallbox

Äußerst robuste, langlebige Wallbox. 11 bis 22 kW. Kabelaufrollung an der Wallbox. 6 Jahre Garantie.
369,50 839,00 
alcona Solarkopplung für PV-Laden

alcona PV-Paket: Wallbox & Überschussladen 11 kW

Einfach Überschussladen mit Strom aus der PV-Anlage: Im PV-Paket der Marke alcona ist die Wallbox Stromat mit 11 kW Ladeleistung und fixem Kabel sowie die passende Solarkopplung enthalten.
1.538,00 
go-e Charger Gemini Wallbox

go-e Charger Gemini Wallbox

Kleine, praktische Wallbox. 11 oder 22 kW. Umfangreiche Funktionen. Österreichisches Produkt. 36 Monate Garantie.
749,00 759,00 
Wallbox Stöhr Design Line Private

Stöhr Wallbox Design Line Private

Elegante und komfortable Wallbox. 11 oder 22 kW. Hochwertige Materialien. Sicherungen bereits verbaut.
1.530,00 1.905,00 

Öffentliches Laden

Sind Ihre Mitarbeiter im Außendienst unterwegs, speziell über längere Distanzen, werden sie nicht umhin kommen auch öffentlich zu laden. Öffentliches Laden, speziell schnellladen, ist zwar teurer als an Ihrem Standort zu laden, aber mit der richtigen Strategie immer noch deutlich günstiger als einen Verbrenner zu tanken. Gerne schulen wir Ihre Mitarbeiter auf die richtigen Ladestrategien und empfehlen Ihnen die passenden Ladekarten für unterwegs.

Neben öffentlichem Laden ist speziell auf Dienstreisen das Laden am jeweiligen Aufenthaltsort interessant. Hat Ihr Kunde bereits eine Ladestation für seine Gäste? Gibt es im Hotel die Möglichkeit das E-Auto zu laden? Die meisten Hotels sind hier sehr hilfsbereit und finden irgendwo eine Lademöglichkeit und wenn es nur ein CEE-Stecker ist. Daher sollten Sie Ihre E-Autos auch mit mobilen Ladestationen ausstatten.

Öffentliche Ladestation
Mitarbeiter verwendet Ladestation

Öffentliches Laden beim Mitarbeiter zuhause

Üblicherweise hat nicht jeder Mitarbeiter die Möglichkeit zuhause eine Ladestation zu installieren. Sollte es dennoch notwendig sein, dass der Mitarbeiter das Fahrzeug regelmäßig bei sich zuhause lädt, muss ebenfalls eine öffentliche Ladestation genutzt werden. Hier kommt es auch auf das Engagement und das Geschick Ihres Mitarbeiters an. Kann er Ladevorgänge in seinen Alltag integrieren und zum Beispiel während des Lebensmitteleinkaufs laden, hat er keine zusätzliche Belastung und wird die Ladestation beim Supermarkt bald sehr praktisch finden. Muss er doch einmal am Abend laden, muss man die Tarifstruktur des CPOs beachten. Ist es zu später Stunde günstiger das Auto über Nacht stehen zu lassen, als es am Abend zu laden? Wir schauen uns auch diese Möglichkeiten mit Ihnen an und schulen Ihre Mitarbeiter entsprechend.

Kosten der Ladeinfrastruktur für Unternehmen

Die Kosten für die Ladeinfrastruktur für Unternehmen in Ihrem Unternehmen hängt stark von der Projektgröße, von den Gegebenheiten vor Ort und Ihren Anforderungen an die Ladeinfrastruktur ab.

In einem persönlichen Gespräch mit einem unserer E-Mobilitätsexperten eruieren wir gemeinsam, welche Lösung für Sie passt und erstellen Ihnen im Anschluss ein Angebot samt sämtlicher Elektrikerleistungen. Dann wissen Sie genau, welche Kosten auf Sie zukommen. Unserer Erfahrung nach halten sich die Kosten in Grenzen und die Ladeinfrastruktur rentieren sich bereits im ersten Jahr im Vergleich zum Betanken einer Verbrennerflotte.

Was kostet Ladeinfrastruktur für Ihr Unternehmen?

Kontaktieren Sie uns jetzt

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und wir kümmern uns um Ihre individuelle E-Mobilitäts-Lösung.


    Ich bin einverstanden, dass meine Daten in eine Kundenkartei aufgenommen und mir weitere Informationen von...
    Zur Datenschutzerklärung